Gesang

Jedes Kind kommt mit einem eingebauten perfekten Instrument auf die Welt - mit der Stimme - und jedes Kind hat das Bedürfnis zu singen. Darauf geht gerade auch die musikalische Früherziehung an der Musikschule besonders ein und fördert und pflegt die Kinderstimme.

Wenn sich dann später eine besondere Begabung herausstellt, das heißt eine gute Musikalität gepaart mit einer besonders günstigen Konstellation des Organs „Stimme“, dann kann hier ein effektiver Gesangsunterricht ansetzen. Hier wird am Stimmapparat gearbeitet. Die Atmung, die Sprache, der Sitz von Vokalen, die Artikulation und das Hörempfinden werden durch spezielle Übungen korrigiert, verbessert und in eine gute Balance gebracht. Der Gesangsunterricht ist ein Unterricht, der den Menschen so unmittelbar formt wie kein anderer Unterricht.